WordPress

Vertrauen Sie auf die Stärken des weltweit erfolgreichsten CMS

Seit Jahren setzen wir bei unseren Kundenseiten WordPress erfolgreich als Content Management System ein. Es ist kostengünstig, schnell, zukunftssicher, skalierbar, individuell erweiterbar, sicher und sehr einfach zu bedienen.


Warum wir uns auf WordPress spezialisiert haben?

Wir arbeiten mit WordPress seit mehr als 10 Jahren und haben damit bereits mehr als 250 Projekte umgesetzt. Zum derzeitigen Zeitpunkt laufen gerade mehr als 60 unserer Kundenseiten zuverlässig und performancestark mit diesem CMS – mehrere davon bereits in der 2. Auflage, sprich Relaunch.

Bereits vor 10 Jahren erkannten wir das Potential des damaligen Blog- u. Redaktionssystems. Es war von Beginn an schnell und mühelos installiert, erschloß sich dem User bereits nach kurzer Einarbeitungszeit. Und klappte einmal etwas nicht gleich auf Anhieb, so gab es bereits eine Vielzahl von Webseiten, auf denen man Informationen und Support fand. Und bereits damals machte es riesigen Spaß damit zu arbeiten, denn die Benutzeroberfläche wirkte schon damals sehr modern und aufgeräumt.

Seit dieser Zeit hat WordPress einen enormen Entwicklungsschub gemacht. Vergleicht man die heutige Version mit der damaligen, so liegen hier Meilen dazwischen. Das System ist erwachsen geworden, besitzt in der Basisinstallation bereits eine unglaubliche Funktionsvielfalt, läßt sich auf die Bedürfnisse jedes einzelnen einstellen. Damit zu Arbeiten macht mehr Spaß denn je.

10+

Jahre Erfahrung

250+

Projekte

60+

derzeit online

Ranking der Content-Management-Systeme (CMS)

… weltweit nach Marktanteil

WordPress 59.2%
Joomla 6.9%
Drupal 4.7%
Magento 2.4%
Blogger 2.1%
Shopify 1.6%
TYPO3 1.5%

Stand: Juli 2017 | Quelle: Statista 2017

… weltweit nach Nutzung für Webseiten

WordPress 28.4%
Joomla 3.3%
Drupal 2.3%
Magento 1.2%
Blogger 1%
Shopify 0.8%
TYPO3 0.7%

Stand: Juli 2017 | Quelle: Statista 2017

Warum Sie auf WordPress setzen sollten – die Vorteile!


WordPress ist …

Open Source

WordPress selbst Open Source und daher kostenlos. Jedermann kann das System auf WordPress.org und anderen Quellen herunterladen. Es fallen daher keine Systemkosten selbst an, sondern nur Kosten für die Realisierung selbst (Administration, Gestaltung, Umsetzung, Technik, Zusatzbausteine, Hosting etc.). Die Software selbst wird laufend aktualisiert und ist in zahlreichen Sprachen verfügbar. Es existiert eine sehr große, weltweite Entwicklergemeinde, die einem mit Rat und Tag jederzeit zur Seite steht.

Die Nr. 1

Seit nunmehr 8 Jahren in Folge nimmt das CMS die Führungsrolle ein und läßt die Konkurrenz weit hinter sich. Mit nahezu 60% Marktanteil unter den CMS und einer über 28% Webseiten-Nutzung. Damit ist WordPress die unangefochtene Nr.1

Ausgereift

WordPress ist erwachsen und voll ausgereift. Es ist enorm funktionsstark, leicht verständlich und individuell konfigurierbar. Es hat sich mit den Jahre vom einfachen Blogsystem zum derzeit hochwertigsten CMS am Markt entwickelt.

Sicher und Zuverlässig

In regelmäßigen Abständen werden neue Versionen veröffentlicht. Nicht nur genießt man dadurch die jeweils aktuellsten Weiterentwicklungen und Funktionen, sondern man ist auch in Sachen Sicherheit gut aufgestellt, da Sicherheitslücken behoben und Bugfixes betrieben wird. Optionale Sicherheits-Plugins sichern das System darüberhinaus bestens ab.

Flexibel

Egal ob Landingpage, Onepager, Veranstaltungs-Website, Multisite, Online-Shop, Enterprise Lösung (selbst die aktuelle Mercedes Benz Seite basiert darauf!) – mit WordPress stellt dies keinerlei Probleme dar. Dank einem starken Kern und unzähliger Plugins/Zusatzbausteine, ist das System beliebig erweiterbar. Selbst spätere Relaunchs oder Designwechsel mittels Themes sind jederzeit durchführbar.

Suchmaschinenoptimiert

Suchmaschinen lieben WordPress. Inhalte werden sehr gut indexiert und können mittels anpassbaren Permalink-Mustern optimiert werden. Von Grund auf existiert die robots.txt. Darüberhinaus können XML-Sitemaps automatisch generiert und an Google & Co. weitergegeben werden. Zusätzliche Plugins liefern weitere, umfangreiche Zusatzfunktionen.

Rasend Schnell

Mit den richtigen Maßnahmen kann das System enorm beschleunigt und auf maximale PageSpeed-Werte gebracht werden. Hier kommen interne Optimierungen sowie zusätzliche Plugins zum Tragen.

Spart Pflegekosten

Das CMS ist dank des übersichtlichen Aufbaus sehr einfach und schnell zu pflegen und zu aktualisieren. Nach erfolgter Basisschulung (bei uns zum Projektstart kostenlos) können jegliche Inhalte bequem auf Kundenseite gepflegt werden. Dank Einsatz von Page Buildern, wie etwa der Visual Composer, stellen selbst Änderungen am Seitenlayout kein Problem dar und können eigenständig durchgeführt werden. Eine deutliche Kosteneinsparung, wenn man bedenkt, dass dies bei anderen Systemen nur durch erneute Beauftragung des Webdesigners möglich ist.

Einfach & Übersichtlich

Kunden, die bereits mit anderen Systemen wie beispielsweise TYPO3 gearbeitet haben, lieben die Einfachheit des Systems. Das Backend ist sehr übersichtlich. Viele Screens sind nahezu identisch aufgebaut, optisch reduziert und können nach Belieben angepasst und vereinfacht werden.

Wir konnten Sie von den Stärken des Systems und uns als erfahrenen WordPress Spezialist überzeugen?

Prima! Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

20%

Rabatt für Erstkunden!

Wir setzten WordPress ein für:
Onepages, Multipages, Multisite, Mehrsprachige Webseiten, Online-Shops, Veranstaltungs-Websites,

WordPress Plugins
WordPress
– kostenlose Demo
– kostenlose Basisschulung
20% Neukundenrabatt